Heimat- und Volkstrachtenverein
Sindlbach e.V.
trachtenpaar

gegründet 1958
StartseiteVereinTheaterTermineImpressum
 Theater 2015 des HVTV-Sindlbach
 "Der Dorfbaron"
Der Dorfbaron
Inhaltsangabe:

Der Dorfbaron

Eine lachende G`schicht aus dem weißblauen Landl mit Gesang
in drei Akten von Hermann Schuster

Der Wirt des Gasthauses "Zum blauen Vogel", Sixtus Grieshammer, will seine Tochter Evi so schnell wie möglich unter die Haube bringen. Diese jedoch wehrt sich hartnäckig dagegen,verkuppelt zu werden.
Ihr sturer Vater startet aber einen weiteren Versuch und lädt dazu die reiche Zwiebelbäuerin Katharina und deren unbeholfenen Sohn Quasterl zur Brautschau ein.
Stattdessen tauchen aber die beiden Tippelbrüder Gustl und Nazl auf und werden von der Magd Susi, dem Knecht Schani und der Hauserin Barbara Wimmerl irrtümlich für den geladenen Besuch gehalten und königlich bewirtet. Die Verwirrung ist natürlich groß, als der eigentlich erwartete Besuch eintrifft. Gustl, der sich als "Dorfbaron" ausgegeben hatte, mischt bei diesem Verwirrspiel kräftig mit. Und Tochter Evi und Nazl, die Gefallen aneinander finden, machen das Durcheinander
komplett.

Der Dorfbaron
Mitwirkende:           
Sixtus Grieshammer, WirtMichael Lutter
Evi,
seine
Tochter
Julia Reindl
Barbara Wimmerl, Hauserin Christine Brandl
Johann, genannt Schani, HausknechtStefan Brandl
Susi,
Magd     
Elisabeth Lutter
Katharina, Zwiebelbäuerin von Leim Hildergard Silberhorn
Quasterl,
ihr Sohn
     
Stephan Stich
Gustl Hupf, Tippelbruder Hans Niebler
Nazl Tupf, Tippelbruder Tobias Wittmann
RequisiteurIngrid Reindl
SouffleurAnita Dürnhofer
Maske: Hans und Marga Krauß
Regie:Hildergard Silberhorn